10 Anzeichen, dass du deine Zwillingsflamme gefunden hast

10 Anzeichen, dass du deine Zwillingsflamme gefunden hast

Hast du Zwillingsflamme gefunden?

Wenn du weiter auf deinem spirituellen Weg reist, wirst du wahrscheinlich irgendwo auf dem Weg den Begriff „Zwillingsflamme“ hören.

Zwillingsflammen besitzen die gleiche Seele, nur in zwei verschiedenen Körpern.

Sie können, müssen aber nicht zur gleichen Zeit hier auf der Erde inkarnieren.

Wenn sich Zwillingsflammen wieder vereinen, verschiebt sich die gesamte Energie des Universums aufgrund der immensen Kraft, die durch die Wiedervereinigung beider Seelen entsteht.

Zwillingsflammen scheinen sich über viele Lebenszeiten hier auf der Erde und auf anderen Planeten zu begegnen, so dass es sich beim Wiedersehen anfühlt, als würden sie sich schon ewig kennen.

Wenn du etwas Bestätigung brauchst, um zu erkennen, ob sich die Wege mit deiner Zwillingsflamme tatsächlich gekreuzt haben, werden diese Zeichen dir helfen, Klarheit zu schaffen.

Hier sind 10 Anzeichen, dass du deine Zwillingsflamme gefunden hast

Nr. 1. Eine überwältigend kraftvolle Verbindung

Du fühlst eine überwältigend kraftvolle Verbindung, wie du sie noch nie zuvor gespürt hast.

Du hast das Gefühl, dass in ihrer Gegenwart eine leichtere Schwingung herrscht und du fühlst dich von den Problemen in unserem irdischen Bereich im Moment nicht so betroffen.

Schließlich fühlst du dich perfekt ausgeglichen und auf die Energie der Quelle ausgerichtet, wenn du mit ihr zusammen bist.

Nr. 2. Intensive Träume oder Visionen

Du hattest intensive Träume oder Visionen und hast ihre Anwesenheit gespürt, lange bevor sie sich physisch manifestiert hat

Du hast auch andere Synchronizitäten erlebt, wie z.B. 11:11 auf der Uhr zu sehen, Wellen von guter Energie zu spüren, die dich ohne besonderen Grund überfluten oder andere Zeichen von deinen Engeln oder Boten.

Dinge in deinem Leben scheinen sich viel schneller zu manifestieren als zuvor, und dein Partner oder dein Liebesinteresse erlebt diese Phänomene ebenfalls.

Nr. 3. Erinnerungen an vergangene Leben mit dieser Person

Du hast Erinnerungen an vergangene Leben mit dieser Person und kannst dich an lebhafte Details erinnern

Wenn du deinen Partner persönlich siehst, fühlt es sich an wie „nach Hause kommen“.

Er löst aufgrund der Intensität der Verbindung starke Gefühle in dir aus.

Nr. 4. Erhebliche Unterschiede in eurer Persönlichkeit

Obwohl du und dein Partner dieselbe Seele teilen, habt ihr erhebliche Unterschiede in eurer Persönlichkeit

Deine Zwillingsflamme versteht dich auf einer tiefen Seelenebene, wie es niemand sonst kann, aber an der Oberfläche scheint ihr polare Gegensätze zu sein.

Ihr ergänzt euch in euren Stärken und Schwächen und verkörpert damit perfekt die Yin-Yang-Energien.

Nr. 5. Telepathische oder übersinnliche Verbindung zu deinem Partner

Du hast eine extrem telepathische oder übersinnliche Verbindung zu deinem Partner und kannst daher viele Dinge spüren

Weil ihr beide eine so tiefe Verbindung zueinander habt, erlebt ihr oft die gleichen Emotionen und Krankheiten zur gleichen Zeit.

Ihr Schmerz ist dein Schmerz – ihr Glück ist dein Glück.

Nr. 6. Ihr wart bei ersten Treffen nicht bereit füreinander

Es ist wahrscheinlich, dass ihr beide, als ihr euch das erste Mal getroffen habt, bereits in Beziehungen wart oder euch einfach nicht bereit gefühlt habt

Zwillingsflammen-Beziehungen sind die kraftvollsten auf der Erde, und beide Menschen müssen sich spirituell, mental und emotional bereit fühlen, mit einer solch leidenschaftlichen, bedeutungsvollen Verbindung umzugehen.

Vielleicht ist einer von euch vor dem anderen weggelaufen und hat sich vor der Verletzlichkeit abgeschirmt, die ihr in der Beziehung unweigerlich spüren würdet.

Es mögen Jahre vergangen sein, bevor ihr euch wieder getroffen habt, aber jetzt habt ihr beide alte Wunden geheilt und seid auf euren individuellen Wegen gewachsen.

Jetzt fühlt ihr euch beide fähig, die Herausforderungen des Lebens gemeinsam zu meistern und der Menschheit auf eine ähnliche Weise zu dienen.

Nr. 7. Ihr entwickelt euch gemeinsam weiter

Trotz aller Schwierigkeiten, die ihr im Leben durchmachen müsst, entwickelt ihr euch gemeinsam weiter und macht euch gegenseitig zu besseren Menschen.

Auch wenn du manchmal unerträglichen Schmerz in der Beziehung fühlst, gehst du stärker und weiser daraus hervor und bist besser in der Lage, dich in den irdischen Gefilden zurechtzufinden.

Du erkennst, dass ihr beide dazu bestimmt seid, zusammen zu sein, um die Schwingungsfrequenz der Erde anzuheben und der Menschheit in diesen turbulenten Zeiten zu helfen.

Du weißt, dass du die gleichen Ziele mit niemand anderem erreichen könntest, da ihr beide die gleichen Visionen für eure Zukunft habt.

Nr. 8. Es fühlt sich unerträglich an, wenn ihr getrennt sein

Wenn du längere Zeit von deiner Zwillingsflamme getrennt bist, fühlt es sich unerträglich an, und du funktionierst am besten in ihrer Gegenwart.

Während du deinen Alltag alleine bewältigen kannst, fühlst du ein tiefes Gefühl der Sehnsucht nach deiner Zwillingsflamme und leidest vielleicht sogar unter körperlichen Symptomen während der Zeit der Trennung.

9. Du verstehst mehr über dich selbst, wenn ihr vereint seid

Du verstehst mehr über dich selbst und die menschliche Erfahrung als je zuvor, wenn du mit deinem Partner vereint bist.

Er oder sie führt dich in neue Tiefen deiner Seele, von denen du nicht einmal wusstest, dass sie existieren, bevor du sie getroffen hast.

In Windeseile entfalten sich aufregende Pläne für euch beide.

Du weißt endlich, wie es sich anfühlt, die Achterbahn des Lebens zu fahren.

Nr. 10. Du kannst über die Fehler hinwegsehen

Egal, was dich an deinem Partner stört, du kannst über diese unsympathischen Angewohnheiten oder Persönlichkeitsmerkmale hinwegsehen, denn du empfindest bedingungslose Liebe für ihn.

Du könntest dir nicht vorstellen, dein Bewusstsein mit jemand anderem so tief zu erweitern.

Außerdem weißt du, dass ihr beide auf dieser Seelenreise zusammengehört.


↘️Hol dir deine 5 kostenlosen Bücher – Klick auf den Banner ↙️

kostenlose Bücher

Teilen