Wiederhole dieses Wort hundertmal am Tag und beobachte, was passiert

Wiederhole dieses Wort hundertmal am Tag und beobachte, was passiert

Wiederhole dieses Wort

Bevor wir etwas tun, versuchen wir herauszufinden, was die Wirkung eines schlechten Starts ist.

Diese Gedanken schlecht, ungesund oder unrein zu nennen, wird nicht ausreichen. Was wir wirklich beachten müssen, ist, dass all diese Worte eine Idee repräsentieren und das ist Sklaverei.

Schlechte, ungesunde Gedanken werden am Ende nur eines bewirken – uns zurückhalten. Ein reiner Gedanke erweitert jedoch immer unseren Horizont.

Ihr alle wisst, was Reinheit ist. Wenn du das Wort Reinheit nur hundertmal am Tag wiederholen kannst, noch bevor du aufstehst, wird Reinheit in deinem Geist und in deinem Leben leuchten.

Wenn du diese Worte wiederholst, um die Reinheit deines Mundes zu spüren, versuche zu fühlen, dass deine Augen rein sind, dass dein Herz rein ist, dass jeder Teil deines Körpers rein ist.

Jedes Mal, wenn du Reinheit sagst, konzentriere dich auf einen Teil deines Körpers und fühle ihn.

Wenn du das hundert Mal getan hast, wirst du nichts als Reinheit spüren.

Du kannst jederzeit einen Schritt weiter gehen.

Wenn du eine Blume siehst, fühle ihre Reinheit. Sobald du deine ganze Existenz gereinigt hast, versuche und fühle, dass du nichts als eine Blume bist.

Sobald du eine Blume geworden bist, lege sie auf deinen Altar als Geschenk an Gott.

Du hast gerufen und um Reinheit gebeten, und Gott hat dir Gebete beantwortet, damit du als Zeichen der Dankbarkeit zu Gottes Füßen fallen solltest.


Teilen