6 Dinge, die jemand nur tut, wenn er dich wirklich liebt

6 Dinge, die jemand nur tut, wenn er dich wirklich liebt

Wahre Liebe?

Manche von uns merken sofort, wenn wir in jemanden verliebt sind.

Der Moment, in dem man es merkt, kann in einer Sekunde passieren, und dann hat man plötzlich erkannt, dass man „verliebt“ ist.

Aber oft wächst die Liebe im Hintergrund unserer Gedanken, ohne dass wir es bemerken.

Jede schöne Interaktion oder jeder süße, echte Satz oder jedes Gespräch ist ein weiterer Samen, der in unseren kleinen Garten gepflanzt wird.

Und ehe man sich versieht, hat man einen ganzen Liebesgarten!

Du weißt wahrscheinlich, ob du jemanden liebst, aber wie kannst du wissen, ob dein Partner dich liebt?

Nun, man könnte es dir einfach sagen.

Aber für den Fall, dass ihr beide diese drei heiligen Worte noch nicht ausgesprochen habt – oder ihr vielleicht zu viel Angst davor habt – habe ich eine Liste mit Dingen, die ein Mensch einfach nicht lassen kann, wenn er dich wirklich liebt.

Hier sind 6 Dinge, die jemand nur tut, wenn er dich wirklich liebt

Nr. 1. Er wird dich lieber anrufen als eine SMS schreiben

Menschen können beschäftigt sein, und ein einfacher, aber durchdachter Text kann sehr hilfreich sein, wenn sich die Arbeit auftürmt und man einfach keine Zeit hat.

Wenn jemand aber jemanden liebt, kann er es oft nicht erwarten, seine Stimme wieder zu hören.

Eine schnelle SMS oder zwei reichen da nicht aus!

Die Wahrheit ist, dass dein Partner wahrscheinlich wirklich anfängt, sich in dich zu verlieben, wenn er es vorzieht, dich anzurufen, als die einfache Textnachricht.

Oder was immer besser ist, ein persönliches Gespräch.

Nr. 2. Er kommt zum persönlichen Gespräch vorbei

Wenn du jemanden liebst, würdest du dann nicht bei jeder sich bietenden Gelegenheit Zeit mit dieser Person verbringen wollen?

Nun, vielleicht nicht bei jeder Gelegenheit, aber du verstehst worauf ich hinaus will.

Wenn dein Partner dich überrascht, indem er ab und zu in seiner Mittagspause bei dir zum Essen vorbeikommt oder für einen Überraschungsbesuch an deine Tür klopft, liebt er dich vielleicht so sehr, dass er es nicht erwarten kann, dich wiederzusehen!

Klick hier und Hol dir dein kostenloses Meditations Album 

Nr. 3. Er schenkt dir seine volle Aufmerksamkeit in einem Gespräch

Menschen können viele Dinge gleichzeitig tun. Das ist so eine Sache.

Manchmal ist es eine ziemlich stressige Sache, und manchmal ist es ziemlich entspannend, wenn man die richtige Musik hat.

Wenn dein Ehepartner jedoch ständig seinen Social-Media-Feed scannt, während er mit dir spricht, oder nur dann Zeit hat, mit dir zu reden, wenn er gerade sein letztes Spiel gespielt hat, ist er vielleicht noch nicht bereit, diese drei wichtigen Worte zu sagen.

Wenn wir jemanden lieben, sind wir aufmerksam, wenn wir über ernste Themen sprechen müssen.

Sogar nicht so ernste Themen! Wir genießen es, uns auf die Person zu konzentrieren, die wir lieben.

Wir schätzen deren Meinung und die Dinge, die sie zu sagen haben. Und vor allem hören wir zu und schenken Aufmerksamkeit.

Nr. 4. Er möchte besondere Momente mit dir schaffen

Road Trip!

Liebst du es nicht auch, mit deinen Liebsten besondere kleine Ausflüge zu machen?

Oder vielleicht den Tag an einem einzigartigen Ort zu verbringen, der euch beiden etwas bedeutet?

Wenn wir jemanden lieben, wollen wir einzigartige und schöne Erinnerungen mit dieser Person schaffen.

Du wirst dich oft dabei ertappen, wie du ihn anflehst, einen Wochenend-Roadtrip zu machen, um die Erinnerungen zu festigen, oder den Tag mit einem Picknick an einem schönen Ort zu verbringen, der euch beiden etwas bedeutet.

Was auch immer euer Ding ist, wenn du jemanden liebst, willst du besondere Erinnerungen mit der Person schaffen. Nicht nur das Gleiche wie immer.

Wenn du in deiner großen Gedächtnisbank stöberst, an welche Erinnerungen erinnerst du dich dann am liebsten?

Jeder erinnert sich an einen tollen Urlaub oder eine Verabredung, und ein besonderer Moment innerhalb dieser Erinnerungen wird mit Sicherheit in Erinnerung bleiben.

Vielleicht das erste Mal, dass du sagst: „Ich liebe dich“?

Die übliche Routine kann zwar manchmal ganz gut sein, aber wer möchte die Person, die er liebt, nicht an einen besonderen Ort mitnehmen?

Aber hey, die Chancen stehen gut, dass diese drei magischen Worte zum ersten Mal gesagt werden, einfach auf der Couch oder bei dir zu Hause.

Und wenn du die Person liebst, wird es einfach keine Rolle spielen, wo diese Worte gesagt wurden.

Klick hier und Hol dir dein kostenloses Meditations Album 

Nr. 5. Er ist für dich da, wenn du ihn brauchst

Dies sollte offensichtlich sein.

Und wenn dein Partner nicht für dich da ist, wenn du ihn am meisten brauchst? Dann haben wir ein echtes Problem.

Es läuft alles auf das hier hinaus. Ist er für dich da? Wirklich für dich da?

Wenn wir jemanden lieben, wollen wir ihm durch seine dunkelsten Zeiten helfen, wir müssen es, weil wir uns darum sorgen, was er durchmacht.

Reicht dein Partner dir die Hand? Kümmert er sich aufrichtig um dich und fragt, wie es dir geht? Spürt er, wenn etwas nicht in Ordnung ist? Oder ignoriert er es oft?

Auch wenn manche die Zeichen nicht lesen können, wenn es jemandem nicht gut geht, sollte er zumindest da sein, um dir zuzuhören, oder sich genug kümmern, um ab und zu zu fragen.

Und wenn du dich an ihn wendest, wird er, wenn er dich liebt, dafür sorgen, dass er da ist und zuhört.

Nicht nur durch Text, er wird dich anrufen, oder dich überraschen und besuchen.

Nr. 6. Er sagt: ‚Ich liebe dich‘

Hhhmmm, was du nicht sagst?

Ja, ich weiß! Natürlich wäre es ein offensichtliches Zeichen, zu sagen: Ich liebe dich. Lass es mich erklären.

Manchmal kann die Liebe in den Beziehungen der Menschen verblassen. Manchmal ist sie vielleicht nie da gewesen.

Manchmal sagt jemand zu früh „Ich liebe dich“ und schätzt seine Gefühle falsch ein.

Aber, wenn er dazu neigt, die Dinge zu tun, die ich oben aufgelistet habe, stehen die Chancen gut, dass es echte Liebe ist.

Wenn dein Partner dir aber nicht mehr sagt, dass er dich liebt, besteht die Möglichkeit, dass sein Herz weitergezogen ist.

Wenn wir jemanden lieben, neigen wir dazu, es ihm gerne zu sagen. Wir mögen es, ihn ab und zu daran zu erinnern: „Hey! Ich liebe dich!“

Es macht ihn und uns glücklich und…nun ja… verliebt.

Wenn du weißt, dass du ihn liebst, und er oft die Dinge tut, die ich erwähnt habe, ist es am besten, innezuhalten und dich zu fragen:

Was hält mich zurück? Denn wenn du jemanden liebst, warum sollte man es ihm nicht sagen?


Meditieren wie ein Meister – Klick auf den Banner – Hol dir dein kostenloses Meditations Album

Teilen