3 Sternzeichen, die Seelenverwandte des Schützen sind

3 Sternzeichen, die Seelenverwandte des Schützen sind

Seelenverwandte des Schützen

Schützen sind vielleicht nicht die romantischsten und engagiertesten Sternzeichen, aber es ist nicht schwer zu verstehen, warum jeder mit ihnen ausgehen will.

Sie sind ehrlich, klug, spontan und haben einen großartigen Sinn für Humor.

Ihre Leidenschaft, das Leben in vollen Zügen zu leben, ist ansteckend, und das Leben ist nie langweilig, wenn Schützen in deiner Nähe sind.

Wenn du Schütze bist und jemals auf der Suche nach einem Komplizen bist, werden drei Sternzeichen gut zu dir passen.

Das Beste daran ist, dass die Sternzeichen, bei denen es sich höchstwahrscheinlich um die Seelenverwandten des Schützen handelt, dich niemals zurückhalten werden.

Schade, dass du viel zu sehr mit der Planung deiner nächsten drei Abenteuer beschäftigt bist, um überhaupt an Romantik zu denken.

Schützen neigen dazu, ihre Seelenverwandten nur schwer zu finden.

Nach vielen Höhen und Tiefen in Beziehungen erkennen sie, dass ihr idealer Partner die ganze Zeit da war – sie haben ihn nur vorher nicht gesehen.

Diejenigen, die zwischen dem 22. November und dem 21. Dezember geboren wurden, sind immer offen für neue Erfahrungen und wünschen sich nichts sehnlicher, als einen guten Reisebegleiter oder jemanden, der mit ihrer spontanen Art zurechtkommt.

Hier sind 3 Sternzeichen, die Seelenverwandte des Schützen sind

Nr. 1. Widder

Diese Feuerzeichen-Paarung ist so intensiv, wie es nur möglich ist.

Widder werden vom aggressiven Mars regiert, während der expansive Jupiter den Schützen beherrscht.

Laut Astrologen sorgt dies für eine starke und leidenschaftliche sexuelle Verbindung.

Der Widder können helfen, die leidenschaftliche Energie des Schützen zu kanalisieren, während der Schütze die Selbstbehauptung des Widders unterstützt.

Sie können sich manchmal die Köpfe einschlagen, da sie sowohl extrem enthusiastisch als auch getrieben sind.

Aber das lässt sich alles lösen, wenn sie ihre Energie gemeinsam in einer förderlichen Weise einsetzen.

Klick hier und Hol dir dein kostenloses Meditations Album 

Nr. 2. Wassermann

Wie der Schütze ist auch der Wassermann kein Sternzeichen, das aktiv nach seinem Seelenverwandten sucht.

Im wahrscheinlichsten Fall werden sie sich ohne romantische Absichten mit dem Schützen anfreunden, bis sie eine tiefere Verbindung erkennen.

Man denke nur an Britney und Justin, das erste Schütze-Wassermann-Powerpaar.

Diese beiden Zeichen haben einen gewissen Reiz und halten im Allgemeinen den Test der Zeit aus.

Leider war das bei Britney und Justin nicht der Fall, aber sie waren für viele die idealen Seelenverwandten.

Das Leben ist nie langweilig, wenn Schütze und Wassermann zusammenkommen, und sie werden immer wieder Wege finden, sich gegenseitig zu überraschen.

Der Wassermann ist auch immer für kurzfristige Reisen zu haben, was der abenteuerlustige Schütze liebt.

Nr. 3. Fische

Obwohl sich Fische stark vom Schützen unterscheiden, sind sie kosmisch an den gemeinsamen regierenden Planeten Jupiter gebunden.

Fische können den Schützen über bedingungslose Liebe lehren, während der Schütze die Fische über Optimismus und das Leben in der Gegenwart lehren kann.

Seelenverwandte neigen dazu, auf jeder Ebene die Fähigkeit zu haben, Knöpfe im anderen zu drücken.

Fische und Schütze tun genau das, wenn sie sich in der Astrologie gegenüberstehen.

Es gilt als ein schwieriger, aber auch als ein zutiefst zwingender Aspekt.

Wenn sie lernen können, die Unterschiede des anderen zu respektieren, kann dies eine bereichernde Beziehung sein.


Meditieren wie ein Meister – Klick auf den Banner – Hol dir dein kostenloses Meditations Album

Teilen