Die 5 manipulativsten Sternzeichen

Die 5 manipulativsten Sternzeichen

Manipulative Sternzeichen

Jeder kann manipulativ sein, wenn er dringend seine Ziele erreichen oder Abkürzungen nutzen muss, um Ruhm und Erfolg zu erlangen.

Typischerweise sind es die Narzissten, die durch ihre scharfen Fähigkeiten leicht bekommen können, was sie wollen, indem sie vorgeben, selbstlos zu sein.

Welches Sternzeichen manipuliert am meisten?

Welche Sternzeichen sind besonders überzeugend oder kontrollierend?

Welches Sternzeichen lügt und betrügt die Menschen am meisten?

Welches ist das gefährlichste Sternzeichen, wenn es wütend ist?

Finden wir es heraus.

Das sind die 5 manipulativsten Sternzeichen

1. Skorpion

Der Skorpion, das achte Sternzeichen, ist ein Meister der Manipulation, denn er ist bekanntlich der Herrscher der Unterwelt.

Es ist unmöglich, einen Skorpion im Spiel des Geheimnisses und der Unberechenbarkeit zu besiegen, was es schwer macht, ihn zu lieben.

Skorpione haben dunkle Persönlichkeitszüge und entfesseln diese, wenn sie die Menschen, die sie lieben, für sich gewinnen wollen.

Sie verfügen auch über eine gute Beobachtungsgabe und sind recht geschickt darin, die Schwächen anderer zu ihrem Vorteil zu nutzen.

Wenn ein Skorpion verletzt oder wütend ist, kann er gefährlich werden.

Er wird alles in seiner Macht Stehende tun, um das Unrecht, das ihm angetan wurde, zu rächen.

Skorpione sind die stillen Killer des Tierkreises, denn sie greifen im Dunkeln an und wirken oft wie ein langsames Gift.

Sie sind so scharfsinnig, dass es schwer zu verstehen ist, was in ihren Köpfen vorgeht.

Das macht Skorpione unter den anderen Sternzeichen ziemlich gefährlich.

2. Waage

Die im Sternzeichen Waage geborenen Menschen sind kreativ und wortgewandt.

Sie sind mit der Gabe der Redekunst gesegnet, so dass sie ihre Worte leicht ändern können, um die Bedeutung umzukehren.

Außerdem sind Waagen wie Gestaltwandler.

Sie beobachten die Menschen genau und können sofort die Farbe wechseln wie ein Chamäleon.

Waagen sehnen sich nach Gleichgewicht in ihrem Leben.

Wenn dieses Streben nach Gleichgewicht zu weit geht, können sie sich manchmal heimtückisch verhalten.

Sie sind auch ziemlich schwierig, da sie unentschlossen sind und man sich nur schwer auf sie verlassen kann.

Es ist schwer zu sagen, was genau sie tun könnten, um das zu bekommen, was ihren Launen und Vorlieben entspricht.

Waagen sind ziemlich kontrollierend, auch wenn sie das nicht so unverblümt zur Schau stellen wie der Löwe oder der Skorpion.

Sie mögen es, von allen gemocht zu werden.

Um des Friedens und der Harmonie willen können Waagen manipulativ handeln, um sich Vorteile zu verschaffen.

ZZU Logo

3. Krebs

Krebse sind extrem schwer einzuschätzen.

Mit ihnen ist in der Regel schwer umzugehen, weil ihre Stimmung ständig zu schwanken scheint.

Oft machen sie die Gezeiten dafür verantwortlich.

Krebse sind emotionale Sternzeichen, die mit Schmeicheleien die Realität verdrehen.

Krebse wissen, wie sie bekommen können, was sie wollen.

Sie haben eine Menge cleverer Taktiken in petto, um zu bekommen, was sie wollen.

In den meisten Fällen lügen Krebse, da sie niemanden absichtlich verletzen wollen.

Zum Wohle derer, die sie am meisten lieben, schrecken sie auch nicht davor zurück, auf clevere Weise zu betrügen oder zu täuschen.

Es ist schwer, einen Krebs beim Lügen zu ertappen, denn sie machen es so gut, dass sie dich glauben lassen, es sei dein Fehler oder du wärst schuldig.

Ein typischer Krebs mag zwar nach außen hin naiv wirken, aber in seinem Herzen birgt er ein Meer von Geheimnissen.

Krebse sind so intuitiv, dass es ihnen leicht fällt, einen Plan zu entwerfen, um ihre Feinde weit im Voraus zu vernichten.

4. Wassermann

Der Wassermann ist ein Mensch mit großen Plänen und Ambitionen.

Das macht ihn ziemlich geschickt darin, Menschen für seinen persönlichen Vorteil zu benutzen.

Obwohl Wassermänner ziemlich ehrlich und geradeheraus sind, darf man nicht vergessen, dass sie Luftzeichen sind.

Mit seinen brillanten Kommunikationsfähigkeiten kann dieses Sternzeichen die Realität verdrehen.

Wassermänner lügen vielleicht nicht direkt, aber sie können durchaus Psychospielchen spielen, um zu bekommen, was sie wollen.

Sie sind anderen gegenüber auch ziemlich kritisch und kontrollierend.

Sie projizieren ihre intellektuelle Überlegenheit auf andere, während sie andere subtil beleidigen oder schikanieren.

Wassermänner können anderen gegenüber distanziert und kalt bleiben, was es ihnen ermöglicht, sie zu ihrem Vorteil auszunutzen, ohne selbst betroffen zu sein.

Sie entfremden sich von der Masse und schmieden die exzentrischsten Pläne, was sie im Extremfall auch zu Soziopathen machen kann.

5. Zwillinge

Die Zwillinge sind witzig, gesellig und nutzen ihre Kommunikationsfähigkeiten, um zu bekommen, was sie wollen.

Sie können ruhelos und unentschlossen sein, was den Umgang mit ihnen recht schwierig macht.

Zwillinge können so gut lügen, dass es schwer ist, sie auf frischer Tat zu ertappen.

Sie können in kürzester Zeit ändern, was sie sagen oder meinen.

Zwillinge können andere betrügen und ihnen Vorteile entlocken, indem sie sie imitieren.

Sie verstehen Worte zu gut und können alles rationalisieren.

Was Zwillinge so manipulativ macht, ist die Tatsache, dass sie so gerissen und sarkastisch sind.

Sie können Menschen allein durch die Kraft ihrer Worte dazu bringen, sich gut oder schlecht zu fühlen.

Dies ist eine der dunkelsten Seiten der Zwillinge.

Auch das Symbol der Zwillinge kann ein klares Zeichen dafür sein, wer sie sind oder sein können, wenn sie Menschen benutzen müssen.

Die Zwillinge stehen für zwei Seiten einer Medaille.

Es ist schwer zu sagen, was sie denken oder fühlen, denn das kann sich innerhalb eines Wimpernschlages ändern.


Zurück zum Ursprung

Teilen