5 Anzeichen, dass sich dein Kronenchakra öffnet

5 Anzeichen, dass sich dein Kronenchakra öffnet

Öffnet sich dein Kronenchakra?

Falls du es nicht weißt, das Kronenchakra ist eines von vielen Chakren in unserem Körper.

Es heißt, dass es ein Teil des Kopfes ist, der den Körper mit Energie versorgt, und es ist eines der wichtigsten Chakren, da es die anderen stärkt.

Das Kronenchakra wird am häufigsten mit der Farbe Violett oder Weiß in Verbindung gebracht und sein Symbol besteht aus einem Kreis und tausend Blütenblättern.

Die Hauptaufgabe des Kronenchakras ist es, uns mit dem Universum zu verbinden und unser Bewusstsein zu steuern.

Manchmal, wenn wir unseren Geist und unseren Körper zu sehr belasten, beginnt sich unser Zustand zu verschlechtern.

Wenn so etwas passiert, sind unsere Chakren nicht mehr in der Lage, unser Chi richtig durch unseren Körper zu bewegen.

Es ist, als ob die Chakren schlafen würden und wenn das der Fall ist, müssen wir sie aufwecken.

Du kannst dies durch tiefe Meditation und viel Positivität tun.

Wenn du dies tust, konzentriere dich auf jedes Chakra einzeln.

Nachfolgend findest du eine Liste von Anzeichen, die darauf hinweisen, dass speziell dein Kronenchakra sich öffnet und erweckt wird.

Es ist nicht so schwer, wie es scheint, und die Zeichen sind wirklich deutlich.

Ich glaube, dass Meditation der Schlüssel zu den meisten Dingen im Leben ist.

Unsere Chakren sind extrem wichtig, bitte vergiss nie, dich richtig um sie zu kümmern.

5 Anzeichen, dass sich dein Kronenchakra öffnet

1. Dein Schlafverhalten hat sich geändert

Du schläfst jetzt viel besser als früher.

Es scheint, als ob du jetzt richtig zur Ruhe kommst und einfach rundherum zufriedener bist.

Anstatt alle paar Stunden aufzuwachen, kannst du gut durchschlafen.

2. Deine Essgewohnheiten haben sich geändert

Du isst entweder weniger oder mehr.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich mehr esse, aber jeder macht diese Erfahrung anders.

Obwohl dies ein wenig seltsam erscheinen mag, ist es tatsächlich eines der häufigeren Anzeichen.

3. Du bekommst Kopfschmerzen, die du normalerweise nicht haben würdest

Dein Geist und Körper verarbeiten endlich Dinge, die sie schon seit einiger Zeit zu verarbeiten versuchen.

Dies kann und wird bei den meisten zu Kopf- und Körperschmerzen führen.

Lass dich nicht zu sehr beunruhigen, diese Schmerzen werden mit der Zeit wieder verschwinden.

4. Du willst allein sein

Wenn wir beginnen, uns schnell zu verändern, ziehen wir uns oft von den Menschen um uns herum zurück.

Wahrscheinlich willst du jetzt mehr denn je allein sein.

Das wird auf die eine oder andere Weise passieren.

5. Dein Bewusstsein wird geschärft

Da das Kronenchakra mit dem Bewusstsein zu tun hat, ist es nur logisch, dass auch das Bewusstsein zunimmt.

Du verstehst endlich Dinge, von denen du nie dachtest, dass du sie verstehen könntest.

Das Leben beginnt einen Sinn zu ergeben.

Wenn du die oben aufgeführten Zeichen erlebst, machst du etwas richtig.

Gib nicht auf, die Dinge werden sich schon sehr bald bessern.


↘️Hol dir deine 5 kostenlosen Bücher – Klick auf den Banner ↙️

kostenlose Bücher

Teilen