10 Anzeichen dafür, dass du keine Priorität in deiner Beziehung hast

10 Anzeichen dafür, dass du keine Priorität in deiner Beziehung hast

Keine Priorität in deiner Beziehung

Hast du dich jemals gefragt, ob du wirklich die Nummer eins für deinen Lebensgefährten bist? Wenn es so aussieht, als ob du der Einzige bist, der sich bemüht, könnte es daran liegen, dass dein Partner dich eher als eine Option und nicht als eine Priorität sieht.

Wenn du deinem Partner nicht wichtig genug bist, um mit Respekt behandelt zu werden, ist es Zeit, weiterzuziehen.

Hier sind 10 Anzeichen dafür, dass du keine Priorität in deiner Beziehung hast

1. Dein Partner fragt dich nicht nach deinem Leben

Wenn du für jemanden eine Priorität bist, bemüht er sich, sich bei dir nach deinem Leben zu erkundigen.

Sie werden wissen wollen, wie dein Tag war, wie es deiner Familie geht und wie es mit deinem Job läuft. Wenn dein Partner sich nicht für dein Leben interessiert, bist du für ihn keine Priorität.

2. Ihr geht nie zusammen aus

Wie oft gehst du mit deinem Partner essen oder ins Kino?

Wenn du dich nicht mehr erinnern kannst, wann du das letzte Mal ein Date hattest oder etwas Geselliges zusammen gemacht hast, könnte es daran liegen, dass du eine Option bist und keine Priorität hast.

3. Dein Partner sucht Ausreden

Wenn dein Partner ständig Ausreden dafür vorbringt, warum ihr beide keine Zeit miteinander verbringen könnt, ist das ein deutliches Signal.

Es ist ein klares Zeichen, dass dein Partner dich nicht schätzt und du keine Priorität hast.

4. Dein Partner reagiert nicht auf Texte oder Anrufe

Nimmt dein Partner den ganzen Tag lang deine Anrufe oder SMS entgegen?

Wenn du oft stundenlang auf eine Antwort warten musst und du deinen Partner nicht erreichen kannst, ist er dir offensichtlich nicht wichtig genug, um sich mit dir in Verbindung zu setzen.

5. Dein Partner macht nie Pläne mit dir

Eine Person, die sich darauf freut, dich zu sehen und Zeit mit dir zu verbringen, wird sich bemühen, frühzeitig Verabredungen zu planen.

Wenn dein Partner nie Pläne macht, liegt das wahrscheinlich daran, dass es für ihn keine Priorität ist, Zeit mit dir zu verbringen.

6. Dein Partner ist nicht bereit, dir zu helfen

Ob du Hilfe beim Einkaufen brauchst oder dein Auto kein Benzin mehr hat, dein Partner sollte jemand sein, auf den du dich verlassen kannst.

Wenn dein Partner nicht bereit ist, dir in Zeiten der Not zu helfen, ist das ein klares Zeichen, dass du ihm nicht so wichtig bist.

7. Dein Partner verursacht bei dir ein schlechtes Selbstwertgefühl.

Wenn dein Lebensgefährte dich ständig runtermacht, dich verärgert oder sich über dich lustig macht, ist es Zeit, die Beziehung zu beenden. Ein Partner, der sich wirklich um dich sorgt, wird dich aufbauen, nicht zu Fall bringen.

8. Dein Partner lügt dich an

Ein Partner, der dich als Priorität sieht, wird dich nie belügen, denn es ist ihm wichtig, ehrlich zu dir zu sein. Wenn du deinen Partner oft beim Lügen erwischst, ist das ein ziemlich deutliches Zeichen, dass du keine Priorität hast.

9. Du bist der Einzige, der Opfer bringt

Kompromisse sind Teil einer jeden Beziehung. Aber wenn man als Einziger Kompromisse eingeht oder Opfer bringt, stimmt etwas nicht. Es bedeutet, dass dein Partner mehr um sein eigenes Glück besorgt ist als um deins.

10. Dein Partner bricht Versprechen

Wenn du jemandem wichtig bist, wird er sich bemühen, seine Versprechen an dich zu halten. Wenn dein Partner das sagt, was du hören willst und es dann nicht hält, hast du keine Priorität in deiner Beziehung.


Teilen