9 Geheimnisse unwiderstehlicher Menschen

9 Geheimnisse unwiderstehlicher Menschen

Unwiderstehliche Menschen

Ist dir schon einmal aufgefallen, dass manche Leute, obwohl sie weder das Aussehen eines Supermodels haben noch eine Tonne Bargeld, es dennoch schaffen, ein Vertrauen und eine positive Einstellung auszustrahlen, die die Leute anzieht?

Wie machen sie das? Was wissen sie, das es ihnen erlaubt, einigen Gesetzen der sozialen Interaktion zu trotzen?

Psychologen glauben die Antwort zu kennen. (1)

Hier sind 9 Geheimnisse unwiderstehlicher Menschen

Nr. 1. Sie wissen, dass jeder mit Respekt behandelt werden muss

Unwiderstehliche Menschen wissen, dass sie, egal wer sie sind, kein Recht haben, einen anderen Menschen herablassend zu behandeln.

Ob sie es mit einem Kellner oder ihrem Chef zu tun haben, sie werden respektvoll mit ihm sprechen.

Das ist ein Zeichen tiefer emotionaler Intelligenz, die sie attraktiv macht und andere beruhigt.

Nr. 2. Sie kennen und befolgen die Platinregel

Die goldene Regel besagt, dass man andere so behandeln soll, wie man selbst behandelt werden möchte.

Aber diese Regel ist fehlerhaft, weil sie davon ausgeht, dass alle gleich behandelt werden wollen.

In Wirklichkeit haben Menschen unterschiedliche Wünsche und Ziele.

Der unwiderstehliche Mensch versteht das und folgt nicht der goldenen, sondern der Platinregel – Behandle andere so, wie sie behandelt werden wollen.

Klick hier und lerne die effektivsten Strategien im Umgang mit Narzissten

Nr. 3. Sie wissen, dass Smalltalk Zeitverschwendung ist

Smalltalk setzt das Gehirn auf Autopilot.

Es erfordert sehr wenig kreatives/tiefes Nachdenken und das macht es langweilig.

Unwiderstehliche Menschen wissen, wann es an der Zeit ist, auf den Punkt zu kommen und sich auf anregende Gespräche einzulassen, die dazu führen, dass die Leute immer wieder zurückkehren, um mehr zu erfahren.

Nr. 4. Sie wissen, dass Menschen wichtig sind

Ohne motivierte, glückliche und engagierte Menschen könnte selbst das bürokratischste aller von Menschen geschaffenen System nicht funktionieren.

Unwiderstehliche Menschen wissen das und nutzen dieses Wissen, um menschliche Verbindung förderlicher zu gestalten.

Sie wissen, wann sie das Handy weglegen und dir in die Augen sehen müssen.

Nr. 5. Sie wissen, dass man sich nicht beliebt machen muss

Ob wir nun über Geschäfte oder Verabredungen sprechen, der Versuch, sich beliebt zu machen, ist ein großer Fehler.

Das führt dazu, dass die Menschen innehalten und sich fragen, warum genau jemand meint, sich so sehr anstrengen zu müssen.

Unwiderstehliche Menschen erkennen dies an, bleiben selbstbewusst und lassen andere die Schlussfolgerungen ziehen, die ihnen gefallen.

Infolgedessen sind diese Schlussfolgerungen oft positiv.

Nr. 6. Sie verstehen den Unterschied zwischen Fakten und Meinungen

Ist dir schon einmal aufgefallen, dass manche Menschen überhaupt nicht bereit sind, sich eine Meinung anzuhören, die nicht die ihre eigene ist?

Das ist eine große Abfuhr, nicht wahr?

Unwiderstehliche Menschen gehen selbst mit den heikelsten Themen mit Leichtigkeit um und sorgen dafür, dass die Menschen nicht beim ersten Anzeichen eines Konflikts die Flucht ergreifen.

Nr. 7. Sie wissen, wie wichtig es ist, authentisch zu sein

Denke an die Menschen, die du wirklich gerne um dich herum hast.

Kann es sein, dass sie es sind, die nicht ständig ihre wahren Beweggründe erahnen lassen?

Menschen, die aufrichtig sind, sorgen dafür, dass sich andere sicher und wohl fühlen in einer Welt, in der Authentizität schwer zu finden ist.

Klick hier und lerne die effektivsten Strategien im Umgang mit Narzissten

Nr. 8. Sie besitzen Integrität

Menschen mit Integrität sind schwer zu finden.

Wenn Menschen jemanden finden, der Integrität besitzt, können sie nicht widerstehen, ihn in ihrer Nähe zu behalten.

Man weiß immer, wo jemand mit Integrität steht.

Man hat nie Angst, dass sie einem in den Rücken fallen könnten.

Man weiß, dass sie das nicht tun würden, selbst wenn sie wüssten, dass sie damit durchkommen könnten.

Nr. 9. Sie kennen die Wirkung eines Lächelns

Zwei Menschen in einem Gespräch spiegeln einander unbewusst in dem Bemühen um Verständigung.

Wenn du also mit jemandem sprichst und er lächelt, fängst du selbst an zu lächeln, was dich wiederum glücklich macht.

Die Person wird unwiderstehlich für dich sein.


Führst du eine Beziehung mit einem Narzissten oder hast du sonst mit einem Narzissten zu tun?

Klick auf den Banner und lerne die effektivsten Strategien im Umgang mit Narzissten

Teilen