Diese 10 Dinge MUSST du wissen, wenn du einen Empathen liebst

Diese 10 Dinge MUSST du wissen, wenn du einen Empathen liebst

Liebst du einen Empathen?

Eine Beziehung mit einem Empathen kann von beiden Seiten herausfordernd sein.

Empathen fühlen sich aufgrund ihrer Fähigkeiten oft missverstanden.

Sie sind hochsensibel, intuitiv, und ihre Liebe ist tief, leidenschaftlich und stark.

Empathen fühlen alles, so dass ein kleiner Streit sie auf einer tiefen Ebene wirklich verletzen kann. (1)

Hier sind 10 Dinge, die du wissen MUSST, wenn du einen Empathen liebst

Nr. 1. Sie können sich nicht ändern

Der Versuch, einen Empath zu ändern, wird ihn nur vertreiben.

Empathen sind anders als andere, aber sie haben einige erstaunliche Eigenschaften.

Sie sind sensibel, intuitiv und sie schätzen die kleinen Dinge.

Der Versuch, einen Empathen zu verändern, wird nur Schmerz verursachen.

Nr. 2. Sie wollen frei sein

Empathen verlassen sich auf ihre Emotionen.

Der Versuch, einen Empathen zu kontrollieren, führt dazu, dass er das Licht verliert, das ihn leitet.

Sie schalten vollständig ab und sperren ihre Gefühle weg.

Denk daran, dass ein Empath Raum zum Atmen, Zeit allein und einen Freiraum braucht, um sich aufzuladen.

Klick hier und Hol dir dein kostenloses Meditations Album 

Nr. 3. Sie meinen das, was sie sagen

Empathen mögen auf verrückte, kreative Ideen kommen, aber sie sehnen sich danach, die Welt zu verändern.

Wenn sie dir ihr Herz ausschütten, dann nur, weil sie dir genug vertrauen, dass du ihnen zuhörst und dich um ihre Gedanken, Meinungen und Ideen kümmerst.

Sie meinen immer das, was sie sagen.

Nr. 4. Sie brauchen Zeit für sich allein

Empathen können von Emotionen überwältigt werden.

Sie brauchen Zeit, um sich zu erholen, besonders nach einem gesellschaftlichen Ereignis.

Respektiere ihre Wünsche und erlaube ihnen, Zeit für sich allein zu haben, um sich wieder aufzuladen, wenn sie es brauchen.

Nr. 5. Ihre Intuition ist Haargenau

Empathen haben eine tiefe Intuition.

Wenn etwas ein wenig abweicht, können sie es spüren.

Du magst vielleicht viel blindes Vertrauen in einen Empathen setzen, indem du ihrem Bauchgefühl vertraust und in der Regel liegen sie richtig.

Nr. 6. Sei Hilfsbereit

Empathen können sich leicht missverstanden fühlen, deshalb bedeutet es für einen Empathen die Welt, wenn jemand da ist, der sie unterstützt und an sie glaubt.

Schenk ihnen ein wenig Vertrauen und lass sie so sein, wie sie sind.

Klick hier und Hol dir dein kostenloses Meditations Album 

Nr. 7. Sei Ehrlich

Empathen fühlen sich extrem verraten, wenn sie belogen werden.

Vor allem dann, wenn sie ihr Herz bereits für dich geöffnet haben.

Unehrlichkeit wird eure Beziehung ruinieren, deshalb solltest du immer die Wahrheit einer Lüge vorziehen.

Nr. 8. Sie geben nicht auf

Wenn ein Empath mit Leidenschaft bei einer Sache ist, setzt er sein ganzes Herzblut und seine ganze Seele ein.

Es könnte Musik sein, Malen oder ehrenamtliche Arbeit.

Was auch immer es ist, erwarte nicht, dass sie aufhören, auch wenn es schwierig wird.

Wenn sie mit dem Herzen dabei sind, werden sie nicht aufgeben.

Nr. 9. Akzeptiere ihre Fähigkeiten

Wenn man sich über Empathen wegen ihrer Fähigkeiten lustig macht, wird man sie zweifellos verletzen und wegstoßen.

Sie mögen sensibel und ein wenig schrullig sein, aber sie tun ihr Bestes, um die Welt zu verbessern.

Entscheide dich dafür, ihre Fähigkeit, die Welt anders zu sehen, zu akzeptieren.

Nr. 10. Sie lieben mit Intensität

Wenn Empathen jemanden lieben, lieben sie mit großer Intensität.

Sie fühlen eine tiefe Verbindung und sind bereit, alles für die Menschen zu tun, die ihnen wichtig sind.

Sie haben eine starke Liebe, die in der falschen Beziehung schädlich sein kann, aber in der richtigen Beziehung schön ist.


Meditieren wie ein Meister – Klick auf den Banner – Hol dir dein kostenloses Meditations Album

Teilen