5 Universelle Eigenschaften einer reifen Seele

5 Universelle Eigenschaften einer reifen Seele

Eigenschaften einer reifen Seele

Was bedeutet es, dass die Seele reif ist?

Wenn du dir während deiner spirituellen Reise die Frage stellst: „Was erwarte ich vom Leben?“ und du gibst eine ehrliche Antwort, enthält die Qualität dieser Antwort die Antwort auf die Frage nach der Reife der Seele.

Hier sind 5 Universelle Eigenschaften einer reifen Seele

1. Die reife Seele steht jenseits ihrer Wünsche und Ambitionen, die an Formen und Gestalten gebunden sind.

Die Erkenntnis, dass das Erreichen von Zielen und Ambitionen ihr kein wirkliches Glück gebracht hat, hat sie reif gemacht.

Es mag vorübergehende Befriedigung gebracht haben, aber kein dauerhaftes Glück.

2. Die reife Seele erfährt die Natur der Begierden.

Die ständige Veränderlichkeit der Welt der Formen und Gestalten, in der nichts von Dauer ist, alles ist dialektisch, wandelbar.

3. Die reife Seele ist in der Lage, ihre materialistischen Wünsche und Ambitionen aufzugeben und das Leben auf ein Minimum zu reduzieren.

Sie versteht, dass dieses Leben nur vorübergehend ist und dass physische Objekte nur ein gewisses Maß an Glück bieten können.

Wahres Glück findet sich in der Verbindung zwischen Seelen, nicht im Kauf von Gegenständen.

4. Die reife Seele gibt auf die Frage „Was erwarte ich vom Leben?“ die folgende Antwort:

Ich möchte den wirklichen Mittelpunkt meines Lebens finden, um das dauerhafte Glück zu erreichen, das sich aus der Unabhängigkeit von Formen und Gestalten, der Freude am Dasein und dem Zustand der Einheit ergibt.

5. Die reife Seele beharrt nicht auf sich selbst, sie gibt sich gerne dem Prozess hin, der sie schließlich auflöst.

Sie gibt allmählich die Identifikation mit dem Ego, d.h. mit sich selbst, auf und macht der Erkenntnis Platz, dass die Seele in Wirklichkeit ein Bewusstsein ohne Form ist.

Die unreife Seele ist immer voller Wünsche, sie hat Ambitionen und Ziele, die sie erreichen will, ob diese Ambitionen nun niederer Art sind oder von höchster Qualität.

Das Erreichen dieser Ziele erfordert immer Zeit, daher ist die Zukunft für die unreife Seele immer wichtig.

Wenn die unreife Seele spirituelle Ziele hat, dann mag sie vermuten, dass alle wichtigen Dinge im Jetzt, hier und jetzt, stattfinden, aber die Seele benutzt den gegenwärtigen Moment immer noch als Sprungbrett, um ihre zukünftigen Ziele zu erreichen.

Es ist wichtig zu wissen, dass die unreife Seele nur in der Lage ist, diese Armut zu imitieren, da sie noch keinen Reichtum erfahren hat, sei es materieller, intellektueller oder moralischer Reichtum, so dass in ihr noch ein unterdrücktes, unbewusstes Verlangen nach diesen Dingen vorhanden ist.

Solange dieses Verlangen nicht gestillt ist, hat die Seele keine Chance, die Natur der Formen, der Gestalten und der Wünsche zu erfahren, so dass sie nicht reif werden kann.


↘️Hol dir deine 5 kostenlosen Bücher – Klick auf den Banner ↙️

kostenlose Bücher

Teilen