5 Sternzeichen, die der Astrologie skeptisch gegenüberstehen

5 Sternzeichen, die der Astrologie skeptisch gegenüberstehen

Astrologie?

Für einige von uns ist die Astrologie eine Lebenseinstellung.

Für andere klingt der Glaube, dass die Anordnung der Planeten das Verhalten tatsächlich beeinflussen kann, einfach verrückt.

Das ist aber in Ordnung. Das Leben wäre unglaublich langweilig, wenn alle genau das Gleiche glaubten.

Lies weiter, um herauszufinden, wer laut der Astrologie am wenigsten an Sternzeichen glaubt.

Hier sind 5 Sternzeichen, die der Astrologie skeptisch gegenüberstehen

Nr. 1. Jungfrau

Wenn die Jungfrau es nicht sehen und mit eigenen Augen studieren kann, kauft sie es nicht ab.

Skepsis liegt ihr im Blut.

Doch wenn sie über ihre Ansicht hinwegsehen könnten, dass Astrologie nur Aberglaube und Magie ist, würde sie sehen, welche komplexen Prozesse mit astrologischen Horoskopen und Projektionen verbunden sind.

Es geht hier um so viel Mathematik. Ein ernstzunehmender Traum für die analytische Jungfrau.

Nr. 2. Zwillinge

Es ist nicht so, dass Zwillinge sich weigern, sich mit Astrologie zu befassen.

Sie sind von Natur aus neugierig und haben Spaß daran, neue Dinge zu studieren.

Es ist nur so, dass sie sich einfach nicht entscheiden können, ob sie sich dafür begeistern oder nicht.

An manchen Tagen spüren sie es, an anderen nicht.

Das ist beim Sternzeichen Zwilling nicht anders zu erwarten. Zumindest sind sie aufgeschlossen.


Lucky Hemp

Nr. 3. Steinbock

Ein weiteres Sternzeichen, das nur selten auf sowas hereinfällt.

Steinböcke nehmen sich selbst – und ihr Leben – einfach zu ernst, um sich mit so etwas Phantasievollem wie Astrologie zu beschäftigen.

Für sie ist es eine kindische Pseudowissenschaft.

Was würden die Leute von ihnen halten, wenn sie ihre Wachsamkeit ablegen und zugeben würden, dass sie von der ganzen Sache fasziniert sind? Schade.

Nr. 4. Waage

Obwohl die Waage charakteristisch aufgeschlossen ist, braucht sie etwas mehr Beweise als die meisten anderen, bevor sie eine Entscheidung treffen kann.

Sie ist Meister im Umgang mit der Pro-Kontra-Liste.

Sie wird nicht glauben, dass der Merkur sie beeinflusst, nur weil ein Freund es sagt.

Sie vertraut auch keinem Horoskop in einer Zeitschrift, nur weil jemand es gedruckt hat.

Wenn sie sich jedoch die Zeit nehmen würden, sich mehr damit zu beschäftigen, könnte ihr philosophisches Herzchen davon profitieren.

Nr. 5. Stier

Der Stier ist notorisch stur, und er wird sich nicht dazu bewegen lassen, an etwas so Unpraktisches wie Astrologie zu glauben, es sei denn, es war von Anfang an seine Idee.

Wenn er seine Beharrlichkeit ablegen würde, dass er immer Recht haben muss, könnte er einige magische Dinge entdecken und vielleicht sogar lernen, was ihn so ängstlich vor Veränderungen macht.



Lucky Hemp

Teilen